Turistički leptir

Mädchen Höhle


An die Stelle Brateljevici, 6 km von Kladanj befindet sich die Mädchen Höhlen.
Diese Höhle hinter sich hat einer sehr lange Tradition, einer der beliebtesten Wallfahrtsorte und mit Ajvatovica größten Wallfahrtsorte in BiH.
Für die Höhle ist die Legende über ein Mädchen, dessen Grab auf dem Hügel am Ende der Höhle verbunden ist.
Die Legende besagt, dass eines Nachts ein Mädchen aus Kladanj off gesetzt, um seinen Mut zu beweisen.
Als sie die Geschichte hörte von einer Gruppe von Jungen, die darauf wetten, dass derjenige, der Wasser aus Quellen bringt aus der Höhle wartet auf ihm eine reiche Belohnung, Sie wollte sie zu antizipieren, ging sie in die Höhle, und als Beweis, dass es nahm die Spindel, die durch Bohrungen verletzt war. Da die Höhle dunkel war Spindel ist in einem Teil ihrer Kleidung weh und die Zeit als sie aufstehen wollte sehe sie dort "Etwas" verhindert wollte. Von der Angst durch ein unerwartetes Ereignis, das Mädchen ist tot verursacht. An diesem Ort wurde sie begraben ernst und sagte rückblickend.
Mehr als zehntausend Menschen besuchen diese Höhle am letzten Sonntag im August, wenn ein traditionelles regen s arbeiten, und gleich neben dem Grab am Ende der Höhle, einer großen Zahl von Gläubigen vor dem Lernen regnerischen Taube, verbreitet Schlachtung und betete für die Seele eines Mädchens, von denen die Höhle zu seinem Namen kam . Die Menschen dieser Region gilt die Überzeugung, dass Waschen mit Wasser sickert nach unten, dass die Wände der Höhle bringt Gesundheit.
Maintenance Taube im Monat August eines jeden Jahres, begleitet von einem Sieben-Tages-Veranstaltung, dass eine Chance für die Sammlung von Inhalten, die Poesie, Musik, Bilder und Filme, die Geschichte sein kann sieht, und allen anderen Medien des menschlichen Geistes. Das Ziel der Veranstaltung ist daher die Behauptung von allen religiösen und kulturellen Erbes in diesem Bereich geschaffen.
Brateljevi?ka Höhle für den Kult ist bekannt, welche die Merkmale der vorislamischen Zeit, die durch zahlreiche Zeichnungen an den Wänden der Höhlen ist bestätigt und sogar in alten Zeiten hat, wird davon ausgegangen, dass die Höhle des Bogomil Kultstätte war. Gravur auf einem Felsen in einer Höhle Mädchen begründeten Anlass das Interesse der Archäologen und Kulturhistoriker. Bestimmte Elemente in diesen Zeichnungen geben ihren mittelalterlichen Provenienz. Zwischen Kunst Bilder können eindeutig unterscheiden drei Arten: die Reiter, stehende Figuren und Tiere geeignet Hirsch.
Besonders interessant sind die Gestalt einer Frau und einem Kreis neben ihm - vielleicht ein Symbol der Sonne. Für diese Zeichnung sein soll etwa 3000 Jahre alt. Es gibt Gravur (Zeichnung) Reiter auf einem Pferd kommen aus einer Höhle. Die Forscher denken, hier geht es um St. Georg ist der Schutzpatron von Bosnien.
Neben den in manchen Orten gibt es eine Zeichnung, Anzahl der Datensätze in der arabischen Sprache aus der osmanischen Zeit.
Girls Höhlen das ganze Jahr über zieht viele Touristen, Journalisten, Fernsehteams und andere Wanderer.

Galerie

 

Share on facebook

FB Grupa Turisti?ki Leptir

 

Neue Foto Galerie

 

 

Umfrage

Panorama Tourbus durch Tuzla ?
 

Wetter bericht

Wir haben 24 Gäste online